„Schönheit ist mehr als Kosmetik“

Beauty und Wellness per Paket: Konstantin Primbas, Gründer und Inhaber der Online-Apotheke APONEO, hat mit mir über die Möglichkeiten eines Gesundheitskaufhauses im Web gesprochen. Er hat APONEO im Mai 2006 gegründet. Das Unternehmen ist heute die größte Versandapotheke Berlins und bietet über 140.000 verschreibungspflichtige sowie rezeptfreie Medikamente, Wellness-, Kosmetik- und Bioprodukte. Die unabhängige Stiftung Warentest beurteilt APONEO als „GUT“ (Test 05/2014). Außerdem hat er zwei Geheimtipps bei sehr trockener Haut und bei unreiner Haut.

Lee Wah: Herr Primbas, kaufen die Menschen online anders ein, wenn es um Kosmetik- und Wellnessprodukte geht?
APONEO ist sowohl eine traditionelle stationäre Apotheke mit Filiale in Berlin-Lichtenberg als auch eine Versandapotheke. In unserem Fall gibt es Unterschiede im Kaufverhalten. Unsere Online-Käufer fragen vor allem die hochexklusiven Marken wie beispielsweise Barbor oder Vichy nach, während viele Menschen in Lichtenberg eher preiswerte Produkte wählen. Das ist strukturell bedingt. Grundsätzliche Unterschiede gibt es außerdem zwischen Männern und Frauen. Frauen kaufen beispielsweise mehr Produkte, die direkt nach dem Duschen zur Anwendung kommen. Auch Düfte oder Badezusätze, die eher Wellness als Kosmetik sind. Insgesamt zielen die Kunden bei Schönheitsprodukten übrigens auf die Gesichtsregion ab, Cremes oder auch Peelings sind hier Beispiele. Sie sind stärker nachgefragt als Pflegeprodukte für Körper und Füße. Interessanterweise sind Produkte für den Tag tendenziell stärker nachgefragt als Produkte für die Nacht.

Lee Wah: Empfehlen Sie Vichy und Co. oder die preiswerten Alternativen?
Wir sind grundsätzlich produktneutral. Im Online-Shop gibt es eine telefonische Beratung, und in unserer Apotheke in Lichtenberg gibt es die Vor-Ort-Beratung. In beiden Fällen spricht man mit Apothekern, und in beiden Fällen müssen wir eine breite Auswahl vorhalten, um das richtige Produkt empfehlen zu können. Der Kunde steht im Vordergrund, nicht eine Marke oder ein Produkt. Schon deshalb haben wir immer auch unbekanntere Produkte im Sortiment. Wir sehen uns hier als Qualitätsfilter, der aus der Vielzahl an Angeboten am Markt eine Vorauswahl trifft. Es gibt immer wieder No-Name-Produkte, die so etwas wie hidden Champions sind. Verborgene Perlen mit gutem Preis-Leistungsverhältnis.

Lee Wah: Das Geschäft mit der Schönheit – ein Randgeschäft für APONEO oder mehr?
Beauty- und Wellnessprodukte machen bei Aponeo etwa 20 Prozent vom Gesamtumsatz aus. Das ist mehr als bei anderen Online-Apotheken. Der Grund: Wir verstehen uns als Gesundheitsoase. Als Wohlfühlkaufhaus im Internet. Entsprechend wichtig ist die Sparte für uns, wobei sie nicht ganz trennscharf abzugrenzen ist. Sie sprechen vom Geschäft mit der Schönheit – wir sehen hier immer auch den Zusammenhang mit Wellness und vor allem eben auch mit Gesundheit. Schönheit ist mehr als Kosmetik. Sie beginnt im Innern des Menschen. Wer beschwerdefrei, schmerzfrei und agil ist, der fühlt sich wohl, und das strahlt er auch aus. Ein Stichwort sind hier Nahrungsergänzungsmittel, die dem Körper wichtige Nährstoffe zuführen. Nehmen wir Homöopathie als ein weiteres Beispiel. Viele Kunden schwören darauf. Wir haben Experten im Haus, die sich ausschließlich um die Zusammenstellung homöopathischer Mittel kümmern, zusammengestellt nach den individuellen Bedürfnissen.

Lee Wah: Wonach stellen Sie homöopathische Mittel zusammen?
In der Homöopathie sind wir – genauso wie bei vielen klassischen Medikamenten – Verfechter davon, dass man nichts überfrachten sollte. Wenige Wirkstoffe, die aber elementar sein müssen. Im Einfachen liegt oft die Lösung, nicht im Komplexen.

Lee Wah: Sie sprachen von Bestsellern und „hidden Champions“ – was wäre ein typisches Pflegemittel beispielsweise gegen trockene Haut, das bei Ihnen stark nachgefragt wird?
Ein Beispiel wäre hier die Tagespflege Vichy Nutrilogie 2. Sie versorgt die Haut mit Nährstoffen und hilft ihr, sich selbst zu helfen. Die Haut beruhigt sich sehr schnell. Trockenheit und auch Spannungsgefühle klingen im Grunde sofort ab.

Lee Wah: Und ein Beispiel für eine der noch eher unbekannten Perlen?
Da würde ich LUVOS Naturkosmetik mit Heilerde nennen, eine Waschcreme gegen unreine Haut. Die Heilerde bindet überschüssiges Hautfett und Schmutz. Sie befreien die Haut von Schadstoffen und Hautschüppchen und ist dabei sehr mild.

Lee Wah: Vielen herzlichen Dank!

Recent Posts